MANTA REISEN MEINT
066-067_manta_meint
066-067_manta_meint_2
WUSSTEST DU, DASS...

…die Provinzen in Nord-Sulawesi die höchste Dichte an Kirchen in ganz Indonesien aufweisen? Dass fast 90% der Bevölkerung christlichen Glaubens sind, geht auf die erfolgreiche Missionierungskampagne europäischer Kolonialmächte zurück.

ÜBER DIESES BILD

Korallenriff
Murex Dive Resort

Ein Markenzeichen von Bunaken –
prächtige Weichkorallen und Schwämme

INDONESIEN

MANADO

Ganz bestimmt erwarten Dich im Wasser die Schildkröten. Auch Riffhaie ruhen in den kleinen Höhlen der Steilwände. Und plötzlich heben sie ab. Ganz nah an Dir vorbei, hinaus ins blaue Nichts. Perfekt für Drifttauchgänge sind die Meeresstrassen um Bunaken, um den Manado Tua Vulkan oder rund um die Bangka-Inseln. Da fliegst Du vorbei an Feuerwerken aus Farben und Formen einer grandiosen Unterwasserwelt. Beobachtet von abertausend Augen der Riffbewohner. Wo die Mangrovenwälder mit den Riffen verschmelzen, fühlen sich nicht nur Fische wohl.

Tauchinfos Der Bunaken Nationalpark gehört zu den weltweit besten Tauchgebieten. Neben Schwarz- und Weissspitzenriffhaien sind hier auch Riesenmuränen, Barrakudas und Adlerrochen zu Hause. Die gewaltigen Drop-offs faszinieren und die Steilwände fallen in schier endlose Tiefen ab. Sie sind geprägt von einem prächtigen Bewuchs mit Schwämmen und unzähligen Korallenarten. Die atemberaubende Unterwasserlandschaft und die durchschnittlichen 30 Meter Sichtweite überzeugen selbst verwöhnte Taucher!
Die Tauchplätze im Bangka Archipel beherbergen sehr unterschiedliche und äusserst vielseitige Tauchgründe. An der Küste des Festlandes tummeln sich seltenste Kleintiere wie Pygmäenseepferdchen, Geisterpfeifen-     fische und weitere wirbellose und niedere Tiere. Die exponierten Inseln im Norden sind von einer berauschenden Farbenpracht geprägt.

Anreise Zielflughafen: Manado (Sulawesi)
Gesamtreisedauer: mind. 20 Stunden
Anreise via Singapur.

66_Landbild_Klein_1
KLIMA MANADO
066-067_klima

Beste Reisezeit: März–Oktober
Von November–Februar kann der Monsun heftige Niederschläge bringen. Im Dezember/Januar kann durch starken Wellengang der Tauchbetrieb eingeschränkt werden.

HIGH_LIGHT
  • Entdecke die unberührte Unterwasserwelt mit beeindruckenden Sichtweiten, riesigen Schwämmen und einem Unterwasservulkan bei Sangihe Island – an Bord einer Tauchsafari
  • Entlang der schier endlosen Steilwände driften – im Bunaken Nationalpark
  • Das Hochland Manados entdecken, durch Märkte schlendern und die Weiten geniessen – während einer Minahasa Tour
066-067_map

Du schätzt die Unabhängigkeit

AKTUELLE ANGEBOTE

auf Manta.ch