TIEFGANG | GEMEINSAM FÜR UNSERE UMWELT
Die Umwelt liegt uns am Herzen. Deshalb setzen wir uns mit verschiedenen Partnern für eine nachhaltige Zukunft ein. Für den Erhalt unserer Über- und Unterwasserwelt unterstützen wir die Organisationen «myclimate» und «OceanCare». Auch Du kannst Dich an Deinem Ferienziel aktiv am Schutz der Natur beteiligen.
Tiefgang Magazin, Unsere Umwelt, Ocean Care, myclimate, kuoni, Naturschutz, Riffschutz
15615
page,page-id-15615,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-7.7,wpb-js-composer js-comp-ver-4.3.5,vc_responsive
OCEANCARE

OceanCare setzt sich weltweit für die Meeressäuger und Ozeane ein. Seit 2011 als UN-Sonderberaterin für den Meeresschutz.

WWW.OCEANCARE.ORG.

MY CLIMATE

myclimate ist Ihr Partner für wirksamen Klimaschutz – lokal und global. Mit Beratung, Bildung und Klimaschutzprojekten wollen wir gemeinsam mit Ihnen die Zukunft unserer Welt gestalten

 

WWW.MYCLIMATE.ORG.

ÜBER DIESES BILD

Mangroven

Reinhard Dirscherl / Ocean-photo.de

 

Mangrovenwälder sind weltweit gefährdet, als geschützter Lebensraum von Larven und Jungtieren jedoch von grosser Wichtigkeit.

GEMEINSAM FÜR

UNSERE UMWELT

Die Umwelt liegt uns am Herzen. Deshalb setzen wir uns mit verschiedenen Partnern für eine nachhaltige Zukunft ein. Für den Erhalt unserer Über- und Unterwasserwelt unterstützen wir die Organisationen «myclimate» und «OceanCare». Auch Du kannst Dich an Deinem Ferienziel aktiv am Schutz der Natur beteiligen.

Unsere Partner «OceanCare» und «myclimate»

«OceanCare» setzt sich seit 1989 für den Schutz der Meeressäuger und ihres Lebensraumes ein. Die Organisation unternimmt mit Forschungs- und Schutzprojekten, Kampagnen, Umweltbildung sowie dem Einsatz in internationalen Gremien weltweit konkrete Schritte zur Verbesserung der Lebensbedingungen in den Weltmeeren. Seit 2011 fungiert «OceanCare» zudem als UN-Sonderberaterin für Fragen im Meeresschutz.

Mehr Informationen zu OceanCare unter
www.oceancare.org

Manta Reisen kompensiert den Klimaeffekt sämtlicher eigener Geschäftsflüge. «myclimate» gehört weltweit zu den führenden Anbietern von Kompensationsmassnahmen. Sie wird als unabhängige Non-Profit-Organisation von der ETH Zürich unterstützt. Alle Klimaschutzprojekte richten sich nach den Richtlinien des internationalen Kyoto-Protokolls

Umwelt

und werden von einem unabhängigen Expertenteam geprüft. Trag auch Du Verantwortung für unseren Planeten und unterstütze das Klimaprojekt der Kuoni Gruppe auf der Ferieninsel Bali:
kuoni.myclimate.org.

Mehr Informationen unter www.myclimate.org

Umwelt

Naturschutz

Nicht alle Reiseziele verfügen über die nötige Infrastruktur, um mit dem modernen Zivilisationsmüll fertig zu werden. Batterien, Sonnenölflaschen, Plastik oder PET können meist nicht der Wiederverwertung zugeführt werden, sondern werden weggeworfen, verbrannt oder anderweitig entsorgt. Bitte nimm deshalb Deine gebrauchten Gegenstände zur sachgemässen Entsorgung wieder mit nach Hause. Sauberes Trinkwasser ist in vielen Gegenden ein rares und kostbares Gut. Hilf aktiv mit, Wasser zu sparen, und verbrauche es bewusst.

Riffschutz

Bitte hilf mit, die einmalige Unterwasserwelt auch für kommende Generationen zu erhalten. Korallen sind fragile Lebewesen, die nur sehr, sehr langsam wachsen. Eine perfekte Tarierung ist daher das A und O eines umsichtigen und verantwortungsbewussten Tauchers. Jeder Taucher, Unterwasserfotograf und Schnorchler sollte jeglichen Kontakt zum Meeresboden vermeiden und das Betreten, Abbrechen, Anfassen oder gar Mitnehmen von jeglichen toten oder lebendigen Meeresbewohnern und Korallen als Tabu betrachten.

Umwelt